image_pdfimage_print

3 gute Gründe für mehrere Depotkonten

Viele Anleger besitzen zwei (oder mehr) Tagesgeldkonten bei verschiedenen Banken, was eigentlich vollkommen unnötig ist. Meist resultiert diese Konten-Vermehrung aus der Jagd nach dem besten Tagesgeld-Zins, dem sogenannten Tagesgeld-Hopping. Der Cash-Bestand wird zu einem neu eröffneten Konto transferiert, um für einige Monate in den Genuss eines Aktionszinssatzes zu kommen, er die Rendite auf sagenhafte Höhen […]